Dachverband Abenteuer Hüttenbau

Gründung:

Der Dachverband Abenteuer Hüttenbau Winterthur wurde am 16. März 2015 gegründet um die Ressourcen für die Mittelbeschaffung der fünf Abendteuer Hüttenbau Vereine zu bündeln, da die finanzielle Absicherung der Lager nicht mehr gewährleistet werden konnte durch die Stadt Winterthur auf Grund der Sparmassnahmen.

Wir sind auf finanzielle Hilfe angewiesen um die Hüttenbaulager durch führen zu können, aber auch Sachgüter nehmen wir gerne entgegen um die Vereine mit Lebensmittel, Nägel, Spielsachen usw. zu unterstützten.

 


 

Gelingt es nicht, die Finanzierung durch Mittelbeschaffungsaktivitäten sicherzustellen, kann die Durchführung der einzelnen „Abenteuer Hüttenbau Lager“ leider nicht mehr garantiert werden. Die Kinder aus den Quartieren verlieren eine ausgezeichnete und gut bewährte Möglichkeit, sich ungezwungen in der Natur aufzuhalten und ihre Fantasie sowie ihre Kreativität auszuleben

Ihre Suche ergab leider keine Produkttreffer.